ZWISCHEN-WELTEN // Halea Isabelle Kala

Zwischen-Welten ist ein im im Rahmen des 48Stunden Neukölln Festivals konzipiertes multimediales Porträt des Flüchtlings-Teenagers Huseynaga, der mit 11 Jahren mit seiner Familie aus Aserbaidschan floh und nach Berlin kam. Er hat es SATT, als Opfer wahrgenommen zu werden; er hat es SATT, nur geduldet zu werden; er hat es SATT, in mediale Narrativen gezwängt zu werden; er hat es SATT nicht mehr Kind und doch auch noch kein Erwachsener zu sein. Er bewegt sich zwischen Welten, in vielen verschiedenen Ebenen, und wir möchten die Vielschichtigkeit seiner Situation, seiner Ängste, seiner Freuden, seiner Gedanken behutsam aufblättern und mit Menschen teilen. Das Projekt setzt sich aus verschiedenen Elementen zusammen: – Zitate von ihm, zu den Themenbereichen, die er SATT hat (diese sollten je nach Veranstaltungsort in größerem Format auf Wänden, Decke und Boden zu lesen sein) – Video Clips von ihm im Interviewformat (projiziert) Zeichnungen und Karikaturen vom ihm, die seine Wut und Ohnmachtsgefühle widerspiegeln Wie kam es dazu? Mit meinem Kollektiv MUSÉ arbeite ich seit letztem Frühling mit einer Gruppe Flüchtlinge zusammen, die wir mit Einwegkameras ausstatteten, damit sie selbst ihren Alltag festhalten und teilen konnten. Die Bilder haben wir mehrfach ausgestellt (bei einer Soli-Party am Spreeacker, im Rahmen der Berlin Design Night, auf der Fusion, am Sage Beach und im Kater Blau). Im Rahmen von 48 Stunden Neukölln würden wir nun gern einen neuen Weg einschlagen, in dem wir die Zusammenarbeit mit Huseynaga, mit dem wir am engsten zusammen gewachsen sind, noch weiter vertiefen. Uns ist dabei wichtig, die komplexe Gesamtheit der Identitäts-Ergründung, der Sehnsucht nach Ankommen, des jugendlichen Übermuts und seiner Unsicherheiten zu erforschen und sichtbar, hörbar sowie lesbar zu machen. Dabei spielt natürlich die Flüchtlingsthematik eine große Rolle – und wir möchten die Essenz unserer Motivation, der menschlichen Begegnung, Ausdruck geben und sie weiter entfalten.

 

48h Neukölln – Das Kunstfestival

24.-26.Juni 2016

Zwischen-Welten

 

@ Velvet

(Ganghoferstr. 1, Berlin-Neukölln)

www.timetomuse.com

www.48-stunden-neukoelln.de

Date

17. April 2016

Category

co ops