Öffentlichkeitsarbeit

KAOS Berlin (Kreative Arbeitsgemeinschaft Oberschöneweide) ist ein Coworking- und Makerspace mit Schwerpunkt auf
KUNST, DESIGN und MEDIEN und der Arbeitsplatz unserer Community von über 100 Mitgliedern, die langfristig unter dem Dach von KAOS ihrer professionellen selbstständigen Arbeit nachgehen. Dank der exklusiven Lage an der Spree ist auch die Ausrichtung von Veranstaltungen für Kunst, Kultur und Business ein wichtiger Teil geworden.

 

KAOS sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

In Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern aus den Bereichen Veranstaltung, Coworking Space und Kunst & Kultur erstellst du Texte und Mitteilungen für die Bewerbung von Veranstaltungen, Projekte aus Kunst & Kultur, Akquise neuer Mitglieder und Nutzungskonzepte vorhandener Räume und Flächen.

Im Team Öffentlichkeitsarbeit unterstützen dich Mitarbeiter und die Community mit verschiedenen PR Kanälen, wie social Media, Website, Print und diverse Foren und Plattformen.

 

 

Qualifikationen

 

  • Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Eine sehr gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium oder abgeschlossene Berufsausbildung (Marketing, Medienwissenschaft, Journalismus, ect) und/oder mehrjährige
    Berufserfahrung im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.
  • Du bist aufgeschlossen, flexibel, teamfähig und zeigst zudem Interesse für Thema Kunst, Kultur, Veranstaltung und Community
  • Hohe Affinität zu digitalen Medien sowie Kenntnis aktueller Kommunikationstrends
  • Gute EDV Kenntnisse (Office, InDesign, ContentManagement, ect)

 

 

Bei KAOS arbeitest du in einem lebendigen und kreativen Umfeld mit engagierten Kollegen und Kolleginnen.

 

 

Diese Stelle ist ausgeschrieben als Teilzeit und befristet auf zwei Jahre.
Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 31.3.2020 mit deinen Gehaltsvorstellungen an bewerbung@kaosberlin.de